Seite wählen

Anfrage & Buchen

GEMÜTLICHE & URIGE STUBN

Die großzügige, original bayrische Stubn wurde von uns selbst entworfen, ausgebaut und eingerichtet. Echtes bayrisches Flair verbunden mit modernen Elementen … helle Farben, frisches Lärchenholz an der Decke, ein traditionell-moderner verputzter Grundofen, die XXL-Eckbank aus Altholz … und dazu unser reichhaltiges und mit lokalen Schmankerln bestücktes Stubn-Frühstück, im angenehmen Mix aus Tischservice und Buffet, also ohne ständige ›Buffet-Rally‹.

Das ist die perfekte Kombination für einen gemütlichen und ausgiebigen Start in den Tag.

UNRUHE HABEN UNSERE GÄSTE IM ALLTAG SCHON GENUG. DAVON BRAUCHT JEDER EINMAL EINE AUSZEIT

Diane & Albert Müller

CHILLOUT IN DER TENNE

» TENNE

Tenne oder Denna (in Norddeutschland auch Lohdiele, [1] Loodiele (nach T. Storm), in der Schweiz das Tenn[2] genannt) bezeichnet den befestigten Fußboden einer Scheune, auf dem in früheren Zeiten das Getreide nach der Ernte mit Dreschflegeln gedroschen wurde.

Die Tenne wurde früher bei Müllers als Lagerschuppen und Werkstatt genutzt, und befand sich exakt an der Stelle, wo heute Gemütlichkeit groß geschrieben wird. Darüber befand sich das Heu für die Tiere, die im direkt angrenzenden Stadl (Stall) untergebracht waren.

Unsere neue Tenne beherbergt eine riesengroße Couch aus südtiroler Gebirgsrinds-Leder. Die Holzdecke war tatsächlich die Außenverkleidung der alten Tenne, und die eingebauten Raumteiler entstanden aus dem Dachstuhl des alten Hauses.

Treffen Sie sich hier zur Geselligkeit mit anderen Gästen, oder vielleicht mit gleichzeitig angereisten Freunden. Unsere Tenne lädt auch dazu ein, zum Beispiel sportliche Ereignisse am großen Flachbildschirm zu verfolgen, ebenso wie einfach als Rückzugsort von der großzügigen Sonnenterrasse, die direkt von hier zugänglich ist.

    Nebenan befindet sich gleich die Teeküche mit einem stets gefüllten Getränkekühlschrank, und weiteren gemütlichen Elementen. Ziehen Sie sich auf die alte Küchenliege zurück um zu lesen oder einfach zu entspannen. Und am kleinen Altholz-Bartisch können Sie gemeinsam ein Bier oder ein Glas Wein genießen. 

    Unsere Tenne im Detail …
    • Berg-Wandergebiet direkt ab Haus
    • Große Sonnenterrassen
    • Liegestühle
    • Grill
    • Fahrradraum
    • Trockenraum

      Unsere FAQs …

      Wohin mit den Fahrrädern & den Skiern?

      Die Hausgarage bietet Platz für all Ihre Sportgeräte. Sogar ein Ski-und Wanderschuhtrockner ist für Sie hier installiert. Mit Ihrem Zimmerschlüssel haben Sie auch hier Zugang.

      Wie weit ist es bis zur Ortsmitte?
      Zu Fuß benötigen Sie etwa 10 Minuten.
      Wo parken wir das Auto?
      Wohin mit unseren Fahrrädern, dem Fahrradständer, den Skiern ?
      Wo kann man gut essen gehen?
      Im Ort und in der Umgebung gibt es zahlreiche Restaurants. Sehr gerne geben wir Ihnen Empfehlungen. Es ist für jeden Gaumen etwas dabei.

      Wir freuen uns auf Sie …

      Telefon +49 8822 1279
      Telefax +49 8822 922684

      Wankgasse 4 / Schwedengasse 8
      D-82487 Oberammergau

      Montag bis Sonntag
      8.00 bis 20.00 Uhr.